Wer ist dieser Typ, der beim künstlerischen Abendessen der Eheleute Auersberger im Ohrensessel sitzt und diesen Monolog mit sich selber führt?

Warum ist die Eingangsszene auf dem Wiener Graben so furios? Wie funktioniert dieser Sprachrhythmus, der die Szene so treibend macht?

Warum sitzt er stundenlang in diesem Ohrensessel, obwohl er alle Gäste des künstlerischen Abendessens verachtet und hasst?

Warum hat mein anderthalbjähriger Sohn kein anderes Buch so oft aus dem Bücherregal gezogen wie dieses?

(c) Suhrkamp Verlag

Warum hasst er die Gastgeber, die Eheleute Auersberger, so sehr, obwohl sie im einst sehr wichtig waren?

Warum verachtet er die Jeannie Billroth, die Virginia Wolf von Wien, die er damals liebte?

Wer schrieb die besseren Stücke: Ibsen oder Strindberg?

Was schreibt er, der Monologisierer im Ohrensessel, eigentlich? Hat er Erfolg als Schriftsteller? Oder hasst er nur die, die erfolgreicher sind als er?

Kann man Kunst verraten? Was bedeutet das?

Wenn er doch auch seine eigenen Fehleinschätzungen und Fehler erkennt, warum verachtet er die anderen dennoch so stark?

Wie sehr muss man von einem einst nahen Menschen verletzt worden sein, um ihn zu hassen?

Ist das Werk so eindrucksvoll trotz oder wegen der vielen Wiederholungen?

Was hat es mit dem faszinierenden Rhythmus dieses Romans auf sich? Wie funktioniert der?

Ist es Thomas Bernhard selbst, der da auf dem Ohrensessel bei dem künstlerischen Abendessen sitzt und alle verflucht?

Spielt das eine Rolle? Sollte ein Werk nicht auch ohne die Biographie des Künstlers bestehen können?

Was ist Fogosch, natürlich ein echter Plattenseefogosch, für ein Gericht?

Warum kommt das Wort Ohrensessel 217 mal in dem Roman vor, also durchschnittlich 0,67 mal pro Seite, und warum sitze ich so selten in unserem Ohrensessel?

Ist der Schlussteil eine Enttäuschung oder eine gesunde Auflösung seiner Katharsis?

Welches Buch von Thomas Bernhard ist als nächstes dran?

Thomas Bernhard: Holzfällen. Eine Erregung
1984, Suhrkamp Verlag, 336 Seiten
ISBN: 978-3-518-38023-9
10 €